Aktuelle Neuigkeiten

3D-Laserscan mittels GEO-Slam in einem Bergwerksschacht

3D-Laserscanning mittels GEO-Slam in einen unzugänglichen Bereich eines Bergwerkschachtes
auf einer Länge von 108 Metern

Weiterlesen …

3D-Scan - Großversuch „ELSA II“ – GTS und TU-BAF

3D-Scan Großversuch „ELSA II“ im Steinsalz-Altfeld der Grube Teutschenthal Sicherungs GmbH & Co.KG in Zusammenarbeit mit der TU Bergakademie Freiberg - Institut für Bergbau und Spezialtiefbau: Angaben für Zielbohrung und Erstellung eines 3D-Modells mit Punktabstand von 2mm

Weiterlesen …

Schachterweiterung ARGE „Schacht Konrad 2“

3D-Modellierung, Projekterstellung und -erweiterung im Programm TMS-Amberg-Tunnel für die Tablet- und Tachymetersteuerung zur Schachterweiterung sowie Auffahrung von Blindort und Füllort für die ARGE „Schacht Konrad 2“

Weiterlesen …

25-jähriges Firmenjubiläum

25-jähriges Firmenjubiläum

Anlässlich unseres 25. jährigen Betriebsjubiläums führten wir am 27.09.2018 einen Tag der offenen Tür an unserem Stammsitz in Sondershausen durch.

Zahlreiche regionale, aber auch überregionale Vertreter von Auftraggebern, Partnerunternehmen und Behörden sind unserer Einladung gefolgt.

Auf unserem Betriebsgelände präsentierten wir den Gästen unsere moderne vermessungstechnische Ausstattung.

Nach der Begrüßung mit einem historischen Abriss über die Geschichte der Glückauf Vermessung GmbH durch unseren Geschäftsführer Bernd Scholte und einigen Grußworten aus der Politik und Wirtschaft folgten die Fachvorträge, welche einen Einblick in die täglichen Herausforderungen in der Vermessung aufzeigten und mit Interesse vom Publikum verfolgt wurden:

- „Anwendungsbeispiele terrestrischer und mobiler Laserscanner für untertägige Projekte“
- „3D-Punktwolken als Grundlage für BIM bei Infrastruktur- und Hochbauprojekten“
- „Innovative Vermessung mittels UAV-Photogrammetrie“

Anschließend gab es Rundgänge durch das Unternehmen, Zeit zum Austausch sowie eine Grubenfahrt in das Erlebnisbergwerk Sondershausen.

An dieser Stelle möchten wir uns noch einmal bei unseren Kunden und Geschäftspartner für das entgegengebrachte Vertrauen und die erfolgreiche Zusammenarbeit sowie bei unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für die geleistete Arbeit sowie ihrem Engagement ganz herzlich bedanken.

Die vielen erfolgreich abgeschlossenen Projekte sowie die technischen Innovationen in den letzten 25. Jahren konnten nur durch die Leistungsbereitschaft und die fachliche Komnpetenz unserer Mitarbeiter/-innen bewerkstelligt werden.

Weiterlesen …