Über Uns

Die Glückauf-Vermessung GmbH ist durch Management-Buy-out aus der Zentralmarkscheiderei der Kali-Südharz AG entstanden. Seit 1993 hat sich die Glückauf-Vermessung GmbH von einem regionalen Bergbau-Dienstleister zu einem überregionalen Partner auf dem Gebiet des Markscheidewesens, der Ingenieurvermessung und des Geodatenmanagement entwickelt.

Durch eine kontinuierliche Entwicklung der Kombination von etablierten Verfahren und neuesten Techniken sind innovative Lösungen für den unter- wie auch übertägigen Bereich geschaffen worden.

Unsere Philosophie

Leitspruch

Die Zufriedenheit des Kunden ist Maßstab unserer Leistungen.

Mitarbeiter

Unsere Mitarbeiter sind der Motor unseres Unternehmens. Durch regelmäßige und gezielte Schulungsmaßnahmen gelangen unsere Mitarbeiter zu einem hohen technischen Ausbildungsstand.

Kunden / Ergebnis

Ziel ist eine kundenspezifische Betreuung unter der Beachtung von gesetzlich vorgegebenen Randbedingungen. Durch eine ständige Überarbeitung und Anpassung unserer Produkte bei Beibehaltung unserer Qualitätsnormen wird eine immer bessere Kundenzufriedenheit angestrebt.

Historie

2018 - 25-Jahre Glückauf-Vermessung GmbH

2018 - Erneuerung des Förderturmes Schacht V der GSES

2018 - Einsatz mobiler 3D-Laserscanner Geoslam

2017 - Anschaffung UAV (Drohne)

2017 - Einsatz 5-Kanal-Luftbild-Technik

2014 - Anschaffung eines eigenen Flugzeuges für Bildflüge

2013 - 20-jähriges Betriebsjubiläum

2013 - Gründung der Niederlassung Bautzen mit dem Geschäftsfeld Aerosensorik

2012 - Mitarbeit in verschiedenen ARGEN beim Umbau zum Endlagerbergwerk Konrad

2007 - Bau einer firmeneigenen KFZ- und Lagerhalle

2007 - Erstmaliger durchgehender Einsatz eines 3D-Laserscanner BAB A38 Höllbergtunnel

2002 - Erster Auslandseinsatz: Industrievermessung in Tilburg/NL

1995 - Beginn der Lehrlingsausbildung (1-2 Azubi's pro Lehrjahr)

1993 - Gründung der Glückauf-Vermessung GmbH